Die fünfte Dimension der Persönlichkeitsentwicklung BusinessVillage - Verlag für die Wirtschaft

Werden Sie VIP

Schließen Sie sich 26.000+ Menschen an und abonnieren Sie den gratis BusinessVillage-Newsletter. Gehören Sie zu den Ersten die es erfahren: Exklusive Inhalte. Neue Bücher. Gratis Angebote. Einladungen ...

Gastbeitrag schreiben?

Sie sind Trainer, Berater, Coach und ein Meister Ihres Faches? Sie haben was zu sagen? Dann Nutzen Sie die Chance und publizieren Sie einen Gastbeitrag im BusinesVillage Online-Magazin — Gratis und ohne Risiko aber viele tausend Leser garantiert! Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Mail an artikel[at]businessvillage.de.

Honorarfreier Content

Sie sind Journalist oder Redakteur und auf der Suche nach Gastbeiträgen, Buchauszügen oder einem/r Interviewpartner(in)? Dann sprechen Sie uns bzgl. einer Verwertungs- bzw. Abdruckgenehmigung an. Diese ist i.d.R. honorarfrei. Ihnen schwebt ein exklusiver Artikel vor? Senden Sie Ihre Anfrage an redaktion[at]businessvillage.de.

Die fünfte Dimension der Persönlichkeitsentwicklung

Dieter Kiwus

15.03.2007 ·  Gibt es etwas Faszinierenderes als die menschliche Psyche? Sicher haben auch Sie sich schon einmal gefragt, warum sich Menschen in bestimmten Situationen oft ganz anders verhalten als Sie selbst es tun. Finden Sie die Antwort in den Erkenntnissen der Persönlichkeitspsychologie.

Dieter Kiwus

... und wie Sie die neuesten Erkenntnisse der Persönlichkeitspsychologie nutzen können.

Der Grund liegt daran, dass sich jeder Mensch mehr oder weniger von allen anderen Menschen in seinem Verhalten und seiner Einstellung unterscheidet. Übrigens, wussten Sie dass es rund 4500 (!) persönlichkeitsbeschreibende Adjektive gibt? Fest steht, dass der Wunsch das menschliche Verhalten zu verstehen und zu beeinflussen, sicher so alt wie die Menschheit ist. Schon bereits vor 2500 Jahren entwickelte der berühmte Grieche Hippokrates ein Persönlichkeitsmodell mit vier Grundtypen (Choleriker, Sanguiniker, Phlegmatiker, Melancholiker) die teilweise noch heute in unserem Sprachgebrauch genutzt werden. In den letzten Jahrzehnten wurden daher Persönlichkeitstests immer beliebter. Es entstanden immer mehr Persönlichkeitsmodelle die im Grunde auf diese antike Vier-Typen-Lehre aufbauten.

Die Gründe für den Boom im Bereich Persönlichkeitstests lassen sich leicht erklären:

Wer den Erfolg bei sich oder seinem Unternehmen steigern möchte, kommt mit organisatorischen oder technischen Änderungen allein meist nicht weit. Was es also viel mehr braucht ist ein Weg, um ungenutzte Potenziale bei den beteiligten Menschen frei zu setzen. Es geht z.B. um die Entwicklung von Erfolgsfaktoren wie lösungsorientierte Einstellung, Leistungsmotivation, Teamkompetenz und Kreativität. Auch der bekannte Industriepionier Henry Ford hatte offensichtlich seine Mühe mit dem Umgang einiger Persönlichkeiten in seiner Mitarbeiterschaft. Er prägte folgendes Zitat:„ Warum bekommt man immer einen ganzen Menschen, wenn man eigentlich nur ein paar Hände braucht?“

Praxisbeispiel: Stellen Sie sich bitte ein Verkaufsteam vor, dass seine vorgegebenen Ziele nicht erreicht. Wer glaubt, dass es diesem Team hilft, einfach ein neues Vertriebstool einzuführen oder den emotionalen Druck zu erhöhen, wird sicher in Kürze enttäuscht sein. Viel effektiver ist es in diesem Fall, die Persönlichkeitsprofile der Mitarbeiter mit einem bekannten Sollprofil von Topverkäufern abzugleichen und die Mitarbeiter danach gezielt an deren Potenzial-Entwicklungsfeldern zu trainieren und zu coachen. So lernen die Mitarbeiter sich selbst besser kennen und können ihren Erfolg auch langfristig selbstverantwortlich steigern.

Fakt ist, je besser wir uns selbst und andere einschätzen können, desto leichter fällt die Nutzung unserer Potenziale und der erfolgreiche Umgang mit Menschen. Da die menschliche Psyche bekanntermaßen sehr komplex ist, begannen vor einigen Jahren amerikanische Psychologen (Ernest Tupes, Warren Norman, Pierce und Jane Howard) aus den vier Persönlichkeitsfaktoren-Modellen ein differenzierteres und damit effizienteres Modell zu erarbeiten. Das Ergebnis dieser Forschungsarbeit ist das BIG-FIVE Persönlichkeitsmodell. Damit war der Weg geebnet, einen Persönlichkeitstest zu entwickeln, der nicht nur für Personalentwickler, Coaches und Führungskräfte ein nahezu optimales Persönlichkeits-Entwicklungstool darstellt, sondern jeden Menschen klare Hinweise zur persönlichen Entwicklung liefert.

Der BIG-FIVE Persönlichkeitstest zeigt dem Nutzer ein sehr exaktes Bild über die fünf wesentlichen Persönlichkeitsmerkmale eines jeden Menschen.

Diese sind:

  • Emotionale Stabilität
  • Extraversion
  • Offenheit für neue Erfahrungen
  • Verträglichkeit
  • Gewissenhaftigkeit

Durch diesen Meilenstein in der Persönlichkeitspsychologie ist es gelungen auch die bisherigen Kritiker von „Psycho-Tests“ zu überzeugen. Der BIG-FIVE Test ist auch mittlerweile bei Wissenschaftlern aus dem deutschen Sprachraum als fundierte Methode zur Persönlichkeitsentwicklung anerkannt.

Durch den Big-Five Test erhalten Sie also eine exakte Analyse nach dem aktuellen Stand der Psyochologie über Ihr individuelles Persönlichkeitsprofil. Dadurch können Sie bei sich selbst oder als Personalentwickler, Führungskraft oder Teammitglied z.B.

  • die ideale Teamrolle,
  • mögliche Konfliktpotenziale in Teams,
  • aktuellen Coachingbedarf und
  • vorrangige Entwicklungspotenziale

klar erkennen und effektive Entscheidungen oder Maßnahmen einleiten. Deshalb ist dieses Tool für erfolgsorientierte Menschen bestens auch als Selbstcoaching-Instrument geeignet und findet auf der ganzen Welt immer größere Akzeptanz.

 

Online-Persönlichkeits-Test

In dem sehr lesenswerten Fachbuch-Bestseller "Führen mit dem Big-Five Persönlichkeitsmodell" (Campusverlag 2002) gibt es übrigens zu den vielschichtigen Anwendungsmöglichkeiten viele aufschlussreiche Erfolgsbeispiele aus der Praxis. Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind, wie Ihr persönliches BIG-FIVE Profil aussieht. Empfehle ich Ihnen, gegen einen Kostenbeitrag von 19.-- € einen BIG-FIVE Onlinetest durchzuführen. Auf meiner Homepage WWW.DIETERKIWUS.de habe ich den BIG-FIVE Persönlichkeitstest integriert. Sie benötigen etwa 10 Minuten Zeit. Sie erhalten auf ca. 15 Seiten eine individuelle Auswertung (ca. 15 Seiten) per Mail inkl. einer Rechnung. Die Auswertung umfasst nicht nur Ihre Werte in den fünf Hauptdimensionen, sondern bietet ein umfassendes Feedback.

 

Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über die BusinessVillage GmbH. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an redaktion@businessvillage.de.