Werden Sie VIP

Schließen Sie sich 26.000+ Menschen an und abonnieren Sie den gratis BusinessVillage-Newsletter. Gehören Sie zu den Ersten die es erfahren: Exklusive Inhalte. Neue Bücher. Gratis Angebote. Einladungen ...

Zahlungsmethoden

PayPal PayPal
Sofortüberweisung SOFORT Überweisung
Giropay Giropay
Mastercard Mastercard
Visa Visa

Die neuen Bücher 2017

Verlagsvorschau Frühjar 2017

Messemarketing

So führen Sie Messen zum Erfolg

Elke Clausen

Jetzt bestellen!
PDF-EBook  18,80 €
ISBN :
Blick ins Buch
2. ungekürzte Auflage 2010
90 Seiten
ISBN: 9783934424524
Artikel-Nr.: 479

» Pressematerialien
Sofort lieferbar.
Einfach und sicher einkaufen. » Kostenlose Lieferung

Versand
Bei Warensendungen (Druckerzeugnisse) mit einem Bestellwert unter 19,00 € (Bücher, CDs, DVD) berechnen wir innerhalb Deutschlands 3,60 € Versandkostenpauschale. E-Books werden immer versandkostenfrei ausgeliefert!

Versandkosten für alle Warensendungen in andere Länder der Europäischen Union und der Schweiz:

Deutschland:
3,60 €
(ab 19,00€ versandkostenfrei)

Österreich:
3,90 €
(ab 30,00€ versandkostenfrei)

Schweiz:
5,90 €

Belgien:
3,90 €

Bulgarien:
29,90 €

Dänemark:
5,90 €

Estland:
15,90 €

Finnland:
13,90 €

Frankreich:
7,90 €

Griechenland:
29,90 €

Großbritannien:
7,90 €

Irland:
13,90 €

Italien:
9,90 €

Lettland:
15,90 €

Litauen:
6,90 €

Luxemburg:
3,90 €

Niederlande:
3,90 €

Norwegen:
5,90 €

Polen:
13,90 €

Portugal:
13,90 €

Rumänienn:
29,90 €

Schweden:
13,90 €

Slowenien:
6,90 €

Spanien:
6,90 €

Tschechien:
5,90 €

Ungarn:
9,90 €

Es gibt kein zweites Marketinginstrument, das so falsch verstanden und mit so zweifelhaftem Erfolg eingesetzt wird, wie die Messe. Seit Jahrzehnten werden Messeevents von der Industrie eingesetzt, ohne dass über Umsatz, Einsatz, Nutzungsintensität oder Integration des Marketinginstruments Messe wirklich reflektiert wird. Und das hat fatale Folgen: 50% der Beteiligten sind nicht in ein übergeordnetes Marketingkonzept integriert, 72% der Aussteller haben Zweifel am Kosten-Nutzen-Verhältnis, 75% definieren nicht einmal ein nachprüfbares Messeziel und 90% der Standleiter halten Messen für eine Pflichtübung.

Dass es jedoch auch anders geht, zeigt die Autorin dieses Praxisleitfadens. Im Fokus stehen dabei Umsetzung, Einsatz und Nutzungsintensität des Marketinginstruments Messe. Entscheider erhalten Denkanstöße und Impulse für die Ausschöpfung des quantitativen und qualitativen Potenzials einer Beteiligung, außerdem werden die Parameter für die spätere Erfolgskontrolle beschrieben.

Der Leser erfährt:

  • warum Messeauftritte als Prozess zu verstehen sind,
  • warum Messebudgets nicht nur in den Messestand fließen sollten,
  • wie der Messeauftritt durch Pre-Marketing, professionelle Teamvorbereitung und gezielte Informationsbeschaffung gelingt,
  • wie auf einer Messe wirklich brauchbare Kontakte generiert werden können,
  • wie der Messeevent sich von der Kostenfalle in einen Marketingerfolg verwandeln kann.

Über den Autor

Elke Clausen, Dipl.-Fachwirtin Direktmarketing, ist Unternehmensberaterin und Fachbuchautorin für absatzfördernde Strategien der Investitionsgüterindustrie. Sie hat über 20 Jahre Erfahrung als Senior Account Director und war in dieser Zeit verantwortlich für die strategische und konzeptionelle Ausrichtung von internationalen Messe- und Relationship-Projekten. Seit 1992 ist Elke Clausen selbständige Beraterin mit den Spezialgebieten Strategisches Messemarketing, CRM-Konzepte sowie Coaching unternehmensstrategischer Prozesse in mittelständischen Unternehmen. Darüber hinaus ist sie Dozentin und Referentin bei diversen Institutionen und Verbänden sowie freie redaktionelle Mitarbeiterin renommierter Fachzeitschriften zum Thema Messemarketing.

Weitere Artikel zum Thema