SEX – Anziehungskraft des Unternehmens BusinessVillage - Verlag für die Wirtschaft

Werden Sie VIP

Schließen Sie sich 26.000+ Menschen an und abonnieren Sie den gratis BusinessVillage-Newsletter. Gehören Sie zu den Ersten die es erfahren: Exklusive Inhalte. Neue Bücher. Gratis Angebote. Einladungen ...

Gastbeitrag schreiben?

Sie sind Trainer, Berater, Coach und ein Meister Ihres Faches? Sie haben was zu sagen? Dann Nutzen Sie die Chance und publizieren Sie einen Gastbeitrag im BusinesVillage Online-Magazin — Gratis und ohne Risiko aber viele tausend Leser garantiert! Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Mail an artikel[at]businessvillage.de.

Honorarfreier Content

Sie sind Journalist oder Redakteur und auf der Suche nach Gastbeiträgen, Buchauszügen oder einem/r Interviewpartner(in)? Dann sprechen Sie uns bzgl. einer Verwertungs- bzw. Abdruckgenehmigung an. Diese ist i.d.R. honorarfrei. Ihnen schwebt ein exklusiver Artikel vor? Senden Sie Ihre Anfrage an redaktion[at]businessvillage.de.

SEX – Anziehungskraft des Unternehmens

Annette Reisinger, Conny Thalheim

13.03.2008 ·  Stoppt den Klimawandel! Entwicklung und Wachstum bedürfen in der Natur wie im Unternehmen eines gesunden Klimas. Leisten Sie Ihren Beitrag. Beobachten Sie zuerst sich selbst: Wann sind Sie am kreativsten, am produktivsten? Welche Umgebung ermöglicht es Ihnen, konzentriert zu arbeiten?

Annette Reisinger, Conny Thalheim

Annette Reisinger mit Gründung der Veranstaltungsagentur „Kommunikation durch Ereignis“ einen Traum erfüllt: Unternehmer und ihre Kunden, Mitarbeiter und Partner mit der ureigenen Unternehmensgeschichte zu konfrontieren, sie hinter sonst verschlossen Türen zu führen, sie mit und durch Menschen aus Kunst, Kultur und Wissenschaft in Beziehung zu bringen und so in allem unvergesslich schöne Augenblicke in der Gemeinschaft zu schaffen. Als Spezialistin für authentisches Marketing berät und begleitet Conny Thalheim große und kleine Unternehmen unterschiedlichster Branchen und findet mit ihnen gemeinsam Antworten auf die Fragen: Wie differenziere ich mich vom Wettbewerb? Wie finde ich Kunden? Wie binde ich Kunden? Wie begeistere ich Mitarbeiter? » http://www.kommunikation-durch-ereignis.de

Schreiben Sie diese Punkte für sich auf. Beginnen Sie mit der Veränderung in Ihrem direkten Umfeld. Schaffen Sie Freiraum zum Atmen und Arbeiten. Räumen Sie Ihren Schreibtisch auf. Misten Sie gnadenlos aus. Gestalten Sie die Ablage so, dass sich jeder zurechtfindet. Befreien Sie sich von toten Pflanzen und alten Witzzetteln. Sorgen Sie für frische Luft und viel Licht.

Dann gehen Sie mit dieser Erkenntnis durch Ihre Abteilung, Ihr Unternehmen. Was können Sie zum Klima Ihres Unternehmens beitragen?

Initiieren Sie Plätze, an denen Menschen sich treffen können, um bei einem Kaffee oder einer heißen Brühe (erwiesenermaßen der beste Fitmacher) die nächsten Aktionen zu besprechen. Solche Treffpunkte gewinnen durch Stehtische und ihre zentrale Lage an Effizienz und Akzeptanz.

Schaffen Sie fern von Mails und Telefon Ruhezonen und Denkerzellen, beispielsweise eine Bibliothek.

Bewahren Sie wertvolles Know-how. Vernetzen Sie Generationen. Entlasten Sie Mütter. Das Unternehmen HIPP ist mit „einfachen“ Maßnahmen ein gutes Vorbild: Rentner dürfen weiterhin zum Mittagessen in die Kantine kommen. Neben der schönen familiären Einrichtung ist das der perfekte Wissenstransfer. Mütter, die bei HIPP halbtags arbeiten, können zu Mittag das Essen für sich und die Kinder zuhause kostenfrei aus der Kantine mitnehmen.

Regen Sie die Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur an. Denken Sie an Gedichte im Aufzug, inspirierende Fotografien aus Ihrem Haus an den Wänden, wechselnde Ausstellungen, Theater-Workshops statt Kommunikationsseminare, Orchesterarbeit als Führungstraining, literarische Zirkel, … Ein Beispiel aus der deutschen Wirtschaft ist BMW mit seinem Programm „KulturMobile“: Die Mitarbeiter erhalten einmal vierteljährlich einen Kulturkalender mit exklusiven und spannenden Veranstaltungen in der Stadt. Diese können über das Unternehmen, teils vergünstigt, gebucht werden.

 

 

 

Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über die BusinessVillage GmbH. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an redaktion@businessvillage.de.