Frank Linde, Michael Reich

Sich selbst entwickeln

Frank Linde, Michael Reich

In der modernen (Arbeits-)Welt stehen wir immer häufiger vor neuen Aufgaben und Herausforderungen. Also sollten wir lernen, sie beherzt anzugehen – damit wir attraktive Arbeitskräfte bleiben und unser Leben erfolgreich meistern.  » mehr

Michael Langheinrich

Versuche nicht der Beste zu sein

Michael Langheinrich

Die Motivationsgurus reden uns ein, dass wir nur erfolgreich sind, wenn wir der oder die Beste in unserem Fach oder auf unserem Gebiet sind. Nur der oder die Beste zählt. Ein Denkfehler - denn es ist nicht planbar und für die meisten Menschen schlichtweg unerreichbar zu den Besten zu zählen.  » mehr

Oliver Groß

Sieben Rhetoriktipps, die Sie unbedingt vergessen sollten

Oliver Groß

Sie lauern überall, verführen darauf zu hören, sie gleich zu tun und anzuwenden. Klappt es dann doch nicht, liegt es natürlich am Anwender, der es nicht richtig gemacht, verstanden oder umgesetzt hat. Doch in Wirklichkeit trifft hier Theorie auf Realität. Die Tipps und Ratschläge sind gut gemeint, aber oft nicht aus der Lebenswelt des Anwenders. Und das gilt nicht nur ...  » mehr

Anne M. Schüller

Der NPS: „Die“ Kennzahl im Kundenbeziehungsmanagement

Anne M. Schüller

Der Net Promoter Score, meist NPS genannt, hat in den letzten Jahren einen weltweiten Siegeszug angetreten, weil er, wie man so sagt, „vorstandstauglich“ ist. Er manifestiert die Kundenzentriertheit eines Anbieters. Er ist aber nicht nur für Grossunternehmen, sondern auch für KMU sehr gut geeignet.  » mehr

Klaus Kissel

Agile Führung: Ist das wirklich neu?

Klaus Kissel

„Agiles Management“ und „Agile Führung“– diese Schlagworte geistern zurzeit durch so manche Unternehmen und suggerieren: „Alles muss sich in puncto Führung ändern.“ Ist das wirklich so? Oder ist die vielbeschworene Agilität, zumindest wenn es um das Thema Führung geht, „alter Wein in neuen Schläuchen“?  » mehr